Stadt Wolfsburg - Online-Formular
Bewerbung für das Amt einer Schiedsperson
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet
Stadt Wolfsburg
Referat Rats- und Rechtsangelegenheiten
Porschestraße 49
38440 Wolfsburg

Bewerbung für das Amt einer Schiedsperson

Hiermit bewerbe ich mich für das Amt als *
für den Schiedsamtsbezirk *

Angaben zur Person

Name, ggf. Geburtsname *
Vorname(n) *
Geburtsdatum *
Geburtsort *
Staatsangehörigkeit *
Beruf *
Straße und Hausnummer *
Postleitzahl *
Ort der Hauptwohnung *
Telefon *
E-Mail-Adresse

Niedersächsisches Gesetz über gemeindliche Schiedsämter

(Niedersächsisches Schiedsämtergesetz - NSchÄG) vom 01. Januar 2010
§ 3
1.
Schiedspersonen müssen nach ihrer Persönlichkeit und ihren Fähigkeiten für das Amt geeignet sein.
2.
Schiedsperson kann nicht sein, wer die Fähigkeit zur Bekleindung öffentlicher Ämter nicht besitzt.
3.
In das Amt soll nicht berufen werden,
1.
wer das 30. Lebensjahr noch nicht vollendet hat;
2.
wer nicht in dem Bezirk des Schiedsamtes wohnt;
3.
wer durch gerichtliche Anordnungen in der Verfügung über sein Vermögen beschränkt ist.

Erklärung

Mit einer Berufung in das Schiedsamt bin ich einverstanden. *
Die Bestimmungen über die Eignung für das Schiedsamt aus dem § 3 NSchÄG habe ich zur Kenntnis genommen. Ein Hinderungsgrund nach § 3 NSchÄG liegt nicht vor. *
Ich habe die Information zur Datenschutzgrundverordnung gelesen und die Einwilligungserklärung unterschrieben. *
Sofern die Bewerbung nicht vollständig und unterschrieben vorliegt, kann sie keine Beachtung finden.
Ort
Datum
Unterschrift
Seite 1 von 2
Stadt Wolfsburg - Online-Formular
Bewerbung für das Amt einer Schiedsperson
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

Informationspflicht bei Erhebung von personenbezogenen Daten gemäß Artikel 13 Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)

Verantwortliche Stelle

Stadt Wolfsburg, Referat Rats- und Rechtsangelegenheiten, Porschestraße 49, 38440 Wolfsburg, Telefon: 05361 28-2199. E-Mail: rat-service@stadt.wolfsburg.de

Datenschutzbeauftragter

Die Kontaktdaten der Datenschutzbeauftragten der Stadt Wolfsburg lauten: Stadt Wolfsburg, Datenschutzbeauftragte, Stabsstelle für Datenschutz und IT-Sicherheit, Porschestraße 49, 38440 Wolfsburg, E-Mail: datenschutz@stadt.wolfsburg.de

Erhebung und Verarbeitung Ihrer Daten

Ihre personenbezogenen Daten, die im Rahmen der Bewerbung für das Amt einer Schiedsperson erfragt werden, werden zum Zweck der Bewerberauswahl verarbeitet. Rechtsgrundlage dieser Verarbeitung ist die von Ihnen vorseitig erteilte Einwilligung. Ihre personenbezogenen Daten werden dem Ortsrat und ggf. dem Rat der Stadt zur Bestätigung der Wahl als Schiedsperson vorgelegt. Sollten Sie gewählt worden sein, werden Ihre Daten an den Bund Deutscher Schiedsmänner und Schiedsfrauen, an die Landes- und Bezirksvereinigung, sowie an das Amtsgericht Wolfsburg weitergeleitet. Ihre personenbezogenen Daten werden für die Dauer der Wahlperiode bzw. bis zu Ihrem Widerruf gespeichert. Der Speicherzeitraum beginnt mit Erteilung Ihrer vorseitigen Einwilligung.

Ihre Datenschutzrechte

Nach der DSGVO stehen Ihnen folgende Rechte zu:
- Recht auf Auskunft (Artikel 15 DSGVO)
- Recht auf Berichtigung (Artikel 16 DSGVO)
- Recht auf Löschung (Artikel 17 DSGVO)
- Einschränkung der Verarbeitung (Artikel 18 DSGVO)
- Recht auf Datenübertragbarkeit (Artikel 20 DSGVO)
- Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung (Artikel 21 DSGVO)
Diese Rechte können Sie gegenüber der Stadt Wolfsburg geltend machen. Daneben steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde zu. Die Anschrift lautet: Die Landesbeauftragte für den Datenschutz Niedersachsen, Hausanschrift: Prinzenstraße 5, 30159 Hannover, Postanschrift: Postfach 221, 30002 Hannover, E-Mail: poststelle@lfd.niedersachsen.de
Hinweis: Wenn Sie beabsichtigen, der Stadt schutzwürdige Informationen zu senden, wird der Postweg empfohlen. Der Versand per E-Mail ist nicht sicher.

Datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung gemäß Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe a in Verbindung mit Artikel 4 Nummer 11 und Artikel 7 DSGVO

Ich erkläre hiermit mein Einverständnis in die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten für den vorab beschriebenen Zweck. Eine Verwendung meiner personenbezogenen Daten für andere als den vorab beschriebenen Zweck oder ein Inverkehrbringen durch Überlassung der Daten an Dritte (außer die in den Informationspflichten genannten) ist unzulässig.
Meine Einwilligung erteile ich freiwillig. Ich bin mir bewusst, dass mir keine Nachteile entstehen, wenn ich meine Einwilligung nicht erteile.
Hinweis: Sie können diese Einwilligung jederzeit und ohne Angabe von Gründen mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Die Rechtmäßigkeit bis zum Zeitpunkt des Widerrufs erfolgten Verarbeitungen Ihrer personenbezogenen Daten wird dadurch nicht berührt. Sie können den Widerruf postalisch / per E-Mail an rat-service@stadt.wolfsburg.de mitteilen, ohne dass Ihnen dafür Kosten entstehen.
Ort
Datum
Unterschrift
Seite 2 von 2